Alexander Palm

Alexander Palm, geboren 1970 in Schleswig-Holstein, lebt seit 2009 in seiner Wahlheimat Berlin. Bereits im Alter von zehn Jahren bekam er seine erste Pocketkamera geschenkt und war sofort davon fasziniert, mit Bildern Geschichten erzählen zu können. Darum zog es ihn nach dem Abitur zum Film und nach verschiedenen Praktika bei Filmproduktionen und Fotografen durchlief er, begeistert von der Arbeit an der Kamera, die verschiedenen Stationen der Kamera-Assistenz bei internationalen Kino-, Fernseh- und Werbefilmproduktionen. Seit beginn der 2000er Jahre ist Alexander Palm als lichtsetzender Kameramann und Fotograf tätig. Neben der Arbeit an der Filmkamera, der er immer noch mit viel Enthusiasmus nachgeht, hat Alexander nie seine Passion für das unbewegte Lichtbild verloren.
Sein Beruf hat ihn an die schönsten und manchmal auch an die entlegensten Orte dieser Welt geführt. Wann immer möglich, versucht Alexander Palm besondere Momente in alltäglichen Situationen zu finden und mit der Kamera festzuhalten. Alexander Palm hat in der Fotografie den Weg gefunden, um seine persönlichen kreativen Visionen auszudrücken.

Ende 2018 eröffnete er Alexander Palm .Gallery in Berlin-Mitte, um seinen Fotos einen Raum zu geben und sie breiter zugänglich zu machen.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, was Alexander Palm antreibt und welche Geschichte hinter seiner Galerie steckt, können Sie hier sein Interview mit Köln-InSight.TV hier nachlesen.